Hap-Ki-Do ist der koreanische Weg der Selbstverteidigung

Flagge der Republik Korea

News:

  • Stand 19.04.2021:
  • Wir dürfen, laut Verordnung des Bundesministers für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz derzeit leider nicht trainieren. Sobald ein regulärer Trainingsbetrieb wieder möglich ist wird hier umgehend informiert.

  • Der Einstieg ins laufende Training ist derzeit leider nicht möglich